Dienstag, 30. Juni 2015

Naturbursche mit a bissl "Bling-Bling"


Guten Abend allerseits!
Habt ihr das tolle Wetter heute genossen?
Genial oder?
Sehr heiß aber mit der leichten, angenehmen Briese supergut zum Aushalten!
Abends noch warm genug, um auf der
Terrasse zu sitzen oder wie manch einer
Sport zu betreiben...

Aber lassen wir das!

Der Titel meines heutigen Blogbeitrages klingt irgendwie
eindeutig-zweideutig...mir ist einfach nichts schlaueres
eingefallen...bei der Hitze :-)

Es geht um eine kleine Auftragskarte zum
40. Geburtstag für eine Jägerin.
Beschreibung lautete:
eher Naturbursche mit a bissl Bling-Bling.

Hab zwei Varianten gebastelt...


...kann Euch aber nur die Ausgewählte zeigen.
Die 2. werde ich noch etwas umgestalten,
denn in nächster Zeit feiert ein Jäger seinen 30-er und
da brauch ich ja auch eine Karte hehehe...!

Bling-Bling war jetzt nur in Form eines Strasssteinchens,
der Rest ist in Naturfarben...ohne viel Schnigg-Schnagg,


Vielen Dank Conny für den Auftrag!
Ich wünsch euch noch einen total entspannten Abend!

Alles Liebe
Bettina 
Freitag, 26. Juni 2015

Blumen-Keckse


Hallo und guten Morgen!

Freitag- Freitag- pamparampampam!!!
Dazu Blumenkeckse und ein Glas Milch
so starte ich mit Euch ins Wochenende!
Na, was sagt Ihr dazu?

Das Rezept stammt aus der aktuellen Daphne´s Diary... erinnert Ihr Euch?
Die Blumenkeckse sind total schnell gemacht- naja
außer dass der Teig ein paar Stunden (mind. 1h)
im Kühlschrank auf seinen Auftritt warten muss.

Auch ideal, um mit Kinder zu backen...
spätestens beim Verzieren sind alle begeistert!
Hier gilt:
Klotzen und Kleckern...
mehr ist mehr ;-)

Macht Euch ein schönes, entspanntes Wochenende
mit guten Freunden, Familie und lieben Menschen!
Als Entspannungstherapie empfehle ich:
Backen und Ausmalen ;-)

Alles Liebe!
Eure Bettina

Mittwoch, 24. Juni 2015

Neues Hobby?


Hallo und guten Morgen da draußen!
Wie geht es Euch?

Ich habe ein neues Hobby...könnte es schon morgens beim
Aufstehen tun...Mittags, gleich nach dem Essen oder noch
während dessen... und eigentlich den ganzen Tag.
Es ist herrlich...
Leider 
hat
es 
NICHTS
mit
Sport 
zu
tun!!!

Aber ich schweife vom Thema ab!
Also mein Neues Hobby nennt sich
"Ausmalen für Erwachsene"
Ja, manche von Euch grinsen vielleicht,
andere werden wissend mit dem Kopf nicken!
Es ist Entspannung und Entschleunigung pur!
Wie ich darauf gekommen bin?
Nun ja, eine ganz liebe Bekannte von mir kauft sich schon seit ewigen Zeiten
die Zeitschrift "Daphne´s Diary" und hin und wieder leiht sie mir so eine aus.
Neulich hat sie mir die neueste Ausgabe geschenkt und mich 
vorgewarnt, dass sie ein Malbuch enthält ;-)
Und, was soll ich sagen, es ist meine 
neue Leidenschaft!
Aber seht selbst:
Es gab schon vorgezeichnete Muster, die nur noch ausgemalt werden konnten.


Dafür schnappte ich mir den tollen Fabkasten meines Sohnes
und legte los.

Es gab sogar eine Seite, bei der man die 
Muster- sogenannte Tangles- selber einzeichen kann.
Also der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Da bin ich jetzt eine Weile beschäftigt!!!

Wer auch so belesen wie mein Schatz ist wusste wahrscheinlich schon,
dass das momentan der totale Trend ist und es sogar Bücher dazu gibt...

Also ich geh ja nicht ganz fremd...es hat ja weiterhin mit Papier 
und Farben zu tun...mein neues Hobby!

In den nächsten Tagen zeige ich Euch noch mehr aus dieser super-
tollen Zeitschrift:
was süsses
blumiges...
duftendes...
lasst Euch überraschen!

Danke für´s Vorbeischauen!

Alles Liebe
eure Bettina

Sonntag, 21. Juni 2015

Erbeeren


Hallo!
Hoffe, Ihr hattet alle ein feines Wochenende...
trotz oder gerade wegen des nassen Wetters!

Letzte Woche kochte ich mit der Beute vom Erdbeergarten
in Hatting Marmelade ein. 15 Gläser voll!


Den Rest der süßen Früchtchen schnitt ich in kleine Stücke und beträufelte 
sie mit Limettensaft. Etwas Staubzucker drauf und erstmal ziehen lassen.

Das Endprodukt sah dann so aus:

Ein Topfen-Erdbeertraum im Glas,
den ich meinen Bürohasen mitgebracht habe.

Für die Topfenmasse nehme ich:
250g Topfen (20%)
80g Staubzucker
1Pkt. Vanillezucker
250ml geschlagene Sahne
1EL Zitronensaft
Verrühren, schichtweise in Gläser einfüllen und kühl stellen.
FERTIG!

Den Hintergrund der Gläser habe ich
nochmal in "groß" fotografiert
und kurzer Hand zu meinem neuen
"LEITSPRUCH"
gemacht..

Ich wünsch Euch noch einen schönen Sonntag!
Bei uns kommt jetzt sogar ein bisschen die Sonne raus!

Alles Liebe
Bettina

Mittwoch, 17. Juni 2015

Was man so alles aus einem Blatt DS-Papier werkeln kann!


Hallo Ihr Lieben!
Alles klar zur Wochenmitte?
Gestern hab ich endlich mal wieder gebastelt...

Mit einem Designer-Papier das mir auf Anhieb so gar nicht gefallen hat...
Daraus entstanden sind 3 Karten und 2 Schachteln und ein bisschen was ist sogar übrig geblieben!


...irgendwie auf ALT gemacht...

...die Restln aufgebraucht...
den Hintergrund der Blume habe ich mit unerschiedlich
breiten Streifen hinterlegt.

... und eine auf kitschig-romantisch...

Die Schachteln sind sogenannten Diamantboxen. 
Findet man zur Zeit überall auf den Blog´s
Macht echt was her und ist im Nu gewerkelt.


Diese werde ich mit einem Glas frischer Erdbeermarmelade noch diese Woche verschenken...
wenn ich´s nicht vergesse, stelle ich ein Foto davon online...!

So, dann werde ich mich mal an den Herd stellen und dem
Junior was kochen...!

Wünsch´Euch was...
Alles Liebe
Bettina

Sonntag, 14. Juni 2015

Verliebt, verliebt...


Hallo und guten Abend Ihr Lieben!

Wie war Euer Wochenende?
Ich verbrachte meines mit Sohnemann in Samnaun...
War irgendwie davon ausgegangen, dass es fein warm und
trocken sein würde...
die kurzen Hosen blieben leider unberührt im Koffer!

Aber nun zum heutigen Post!
Einige von Euch verbinden den heutigen Titel vielleicht sogar
mit dem neuen Song von Andreas Gabalier ;-)
- wahrscheinlich die wenigsten...egal!

Andere kommen ins Schwärmen...
was sogar bis hin zur Schnappatmung führen kann...
Ich hab mich diesen April verliebt...
in ein Deko-Cafe.
Nachdem mir meine Freundin Pamela von 
Ihrem Geburtstags Brunch in eben diesem vorgeschwärmt hat,
bin ich sofort auf dessen Homepage und nicht mehr weg!
Da muss ich unbedingt hin in dieses "Genuss Cafe"!!!


Kurz darauf hab ich mich gleich nochmal verliebt...
stolpere durch das Netz und lande durch Zufall auf den Blog der lieben Birgit.
Ich sag Euch...da steckt soooo viel Liebe drin!
Und dann lese ich auch noch, dass ihre Freundinnen sie zum Brunch
in das Genuss Cafe im Alpachtal eingeladen haben!
Na wenn das kein Zufall ist!!!
Ihr MÜSST unbedingt mal auf Ihren Blog vorbeischauen!
So was habt ihr noch nie gesehn!
Es fängt schon mit Ihrem Schreibstil- der im urigen
Boarisch geschriebenen Texte- an (sogar einen Übersetzter gibt es!).
Sie muss ein sehr herzlicher Mensch sein!
Ihre Liebe zu schönen Dingen sind nicht nur im und um Ihr Haus
sondern einfach in allem zu spüren!
Sie dekoriert...ein WAAAAHHNNSINNN!
Und die superschönen Fotos!!!
Und die leckeren Kuchen...
Ja, wie ihr seht, ich schwärme bereits...dabei
kenne ich Sie nicht mal!
Aber bei manchen Menschen hat man alleine durch das
Lesen ihrer Blogbeiträge das Gefühl, sie schon ewig zu kennen!

So, dann entlasse ich Euch jetzt mal in einen entspannten Sonntag Abend!

Meine Empfehlung:
Eine Tasse Tee,

einen Laptop und ab auf die zwei Verlinkungen,
die ich "eingebaut" habe!
Wünsche Euch viel Spass und Inspiration und
vielleicht treff `ich die eine oder andere von Euch mal in diesem Genuss Cafe...
Ich werde davon berichten ;-)

Alles Liebe
Bettina


Sonntag, 7. Juni 2015

Süße Entschädigung inkl. Bilderflut


Hallo und guten Abend!

Es ist ruhig auf meinen Blog...
Schuld ist die Sonne, das schöne Wetter,
Freibad, die Hitze...ähmmm...was war da noch!

Ich komm einfach nicht zum Basteln!

Aber als kleine Entschuldigung gibts heute was Leckeres!
Süsses... englisch und doch aus Tirol!

Sowohl als Frühstück (im Bett!)
oder zum "Afternoon-Tea" ein Seelenstreichler:

Lauwarme Scones mit selbstgemachter Erdbeermarmelade!


Die Scones sind absolut schnell zubereitet. Rezepte gibts wie Sand am Meer.
Ich hab eins mit Buttermilch gefunden und ausprobiert. Meine sind zwar 
eher Thaler als "Brötchen", geschmacklich aber traumhaft.

 An der leicht schmelzenden Butter erkennt ihr,
dass die Scones noch warm sind...

Man könnte das Tablett jetzt dem Liebsten ans Bett bringen...
oder schnell reinbeissen!

Wäre ja schade, wenn die Marmelade runterrutschen würde:-)))

Den Rest genießt man zu einer Tasse Schwarztee
dem sogenannten 5-Uhr-Tee!
O.k. bei dieser Hitze denkt man weniger an Tee aber ein
alter weiser Mann hat mal gesagt:
was bei Kälte gut ist, 
ist auch bei Hitze gut.


Die Erdbeeren hab ich gestern im Hofer gekauft!
Sind knackig, süss und saftig- TIROLER eben;-)


Sieht doch einladend aus, findet Ihr nicht auch?

Die bereits erwähnte Bilderflut ist aber noch nicht vorbei!
Wer es bis hierhin geschafft hat...DANKE! 
Hier kommen noch ein paar Schätzchen aus meinem Garten:






Jetzt, in diesem Moment bin ich froh, dass ich die schönen Blüten 
noch heute Nachmittag abgelichtet habe...
im Moment regnet es aus Kübeln inkl. Blitz und Donner 
und vereinzelte, kieselsteingroße Hagelkörner
fallen vom Himmel!!!

Hoffe, die allzeitbereiten Feuerwehrmänner haben nicht wieder so viele Einsätze wie gestern!

Macht´s gut!
Alles Liebe
Bettia

Über mich

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.