Donnerstag, 31. Dezember 2015

Ja ist denn Weihnachten noch nicht vorbei???


Guten Morgen Ihr Lieben!

Noch gehts!
Noch kann ich Euch eine Weihnachtskarte zeigen...
im alten Jahr gehts noch...gerade noch!
(das waren jetzt viele "noch´s"...)

Wir waren diese Woche bei ganz lieben Freunden eingeladen.
Nur so, zum "Baumschaugn" und vielleicht noch die 
übriggebliebenen Kecke aufessen.
NATÜRLICH hat die Gute wieder aufgekocht und wir sassen
5 Stunden gemütlich zusammen und hatten es wirklich
sehr lustig!

Ein paar Mandeln hatte ich ja noch und die galt es
zu verpacken:

 ...nein, das Stanz-und Falzbrett habe ich nicht selbst, aber bei
einem von Fanny´s Workshops durften wir eines werkeln.

Die Karte dazu:

Zusammen passten die beiden nicht schlecht 


und die Gastgeberin hat sich gefreut!

So, dann bleibt mir noch, Euch einen guten Rutsch zu wünschen!

Alles, alles Liebe!
Bettina


Mittwoch, 30. Dezember 2015

Geburtstagskarte die ZWEITE...


Guten Morgääääähn...!

Na, alle wach?
Auf?
Angezogen?
Wahrscheinlich sind die Meisten von Euch noch im Bett ,-)

Die liebe Sandra feiert heute Ihren Geburtstag!
Keinen Runden...eher so 39c oder so...

Hab ihr natürlich eine Karte geschickt und angekommen
ist sie auch schon, also kann ich sie Euch schon zeigen:


In den Farben "Himbeere" "Farngrün" und "Morgenrot"


...schon ein bisschen frühlingshaft...


... nach all dem Gold und Glitzer.

Liebe Sandra!
Auch auf diesem Wege alles, alles Liebe und Gute!
Wir stossen dann bei unserem nächsten Treffen an...!

Wünsch´Euch allen einen feinen, stressfreien Tag!

Alles Liebe!
Bettina

Dienstag, 29. Dezember 2015

Geburtstag...


Guten Morgen Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch die Geburtstagskarte
für die liebe Conny.
Sie hat das Pech (oder vielleicht auch ein bisschen Glück)
am 25. Dezember Geburtstag zu haben.

Gestern habe ich Ihr dann diese Karte mitgebracht:

in zarten Grüntönen mit etwas Silber


Dazu gab es ein "brandneues", 
selbst kreiertes  Dusch-Smoothie "
von Fanny...!

Alles Liebe!

Bettina

Sonntag, 27. Dezember 2015

Weihnachtsgeschenke...


Hallo meine Lieben da draußen!
Hattet ihr ein zauberhaftes, 
harmonisches und 
feines Weihnachtsfest?
Gut gegessen?
Die "richtigen" Geschenke erhalten und hoffentlich
auch verschenkt...?

Heute kann ich Euch ein paar selbstgemachte
Geschenke zeigen, die ich verschenkt habe...
wobei so ganz 100% sind die ja auch nicht selbstgemacht...!

Ich hab Sterne etwas aufgehübscht und dann verschenkt.

Sterne aus Gussbeton...
...aber nicht selbst gegossen sondern im Depot gekauft
und etwas aufgemotzt.

Auch die wunderschönen Holzsterne vom Opa habe ich ...
naja, wie soll ich sagen? 
Die sind ja ohne Deko
schon wunderschön.
Aber den einen oder anderen habe ich noch...
sagen wir mal "verziert"!

In Gold und Schwarz


Die "Abstellflächen" boten sich idealer weise als Teelichthalter an.


Das Glas dazu habe ich mit passendem Band eingefasst 
und noch mit einem Stern versehen.

So, dass wars erst mal für heute!
Einen feinen Sonntag noch und denen,
die jetzt Urlaub haben: erholt Euch gut!

Alles Liebe
Bettina


Mittwoch, 23. Dezember 2015

Gruß vom Christkind


 Hallo!
Viele von Euch haben ja diese Woche schon Urlaub!
Manche müssen heute noch arbeiten!
Und ein paar sogar morgen bis Mittag.
Ich und meine lieben Kolleginnen auch.
Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen,
was gebasteltes mitzubringen.

Für die "direkten" Kolleginnen habe ich...
erst mal Sterne/Schneeflocken gestempelt, embossed, gestanzt
und zusammengeklebt.


...in Gold und Kandiszucker


und hier in Silber und Blautöne.

Die Tüten wurden mit gebrannten Mandeln gefüllt
und der Stern kam vorne drauf:

viel mehr braucht es meiner Meinung nicht!
Der Stern wirkt doch am besten ohne viel Drumrum!

Dann habe ich noch kleine Schenklis gewerkelt,
wobei ich natürlich auch 100 hätte basteln können...
aber ich habe es stark eingegrenzt...
die Zeit war nicht unbedingt auf meiner Seite!


Die Säckchen waren ebenfalls mit gebrannten Mandeln befüllt.
Die mag doch jeder, oder?


Rezepte gibt es ja 100-te.
Ich hab bei meiner "Food-Bloggerin des VERTRAUENS" ;-)
nachgesehen und das für sehr gut befunden:

200g Zucker
100ml Wasser
1 große Prise Zimt
200g ganze Mandeln (mit Haut)

1.) Zucker, Wasser und Zimt in eine Pfanne geben und zum Kochen bringen.
2.) Die Mandeln dazu geben, Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren und alles köcheln
lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Mandeln gut von
der Zuckermasse überzogen sind und karamellisierten.

3.) Die Mandeln auf Backpapier geben und abkühlen lassen

Klingt nach einer schnellen Sache, aber man rührt doch ganz schön lange...ufff! 
Aber es lohnt sich!



Ich wünsch Euch was...
ein braves Christkind morgen!


Erlebt die Zeit mit lieben Menschen
in harmonischer und friedlicher Runde!
Lasst uns dankbar und auch ein wenig demütig sein, 
dass wir gesund sind und uns haben!


Alles, alles Liebe!!!
Bettina

Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachtskarten....


Schönen guten Morgen!

Wo bleibt der Schnee...? 
In dieser Woche wünsche ich ihn mir sogar!

Da mittlerweilen alle Weihnachtsgrüße unterwegs
und sicherlich auch schon angekommen sind,
zeige ich Euch heute nochmal ein paar Kartenbeispiele:


Da ich nicht im Besitz eines so großen Kreises bin,
habe ich einfach den äußeren Rand des Kranzes genommen.


Kandiszucker ist nach wie vor die ideale Farbe für 
Weihnachten!


Eine kleine "Sneake-Preview" hab ich noch für Euch...
Details dazu gibts dann am Mittwoch!

Genießt den 4. Advent. 
Wir werden uns heute noch den Christkindleinzug gönnen!

Alles Liebe
Bettina


Mittwoch, 16. Dezember 2015

Sterne...in ungewöhnlichen Farben...


Guten Morgen zur Wochenmitte!
Gehts Euch gut?
Hoffe, Ihr seit nicht zu gestresst...

Wie haben Euch die Farben meiner letzten Karten gefallen?
Mir ganz gut, deshalb habe ich aus den Resten 
nochmal welche gebastelt...:

So oder so ähnlich habe ich Beispiele auf Pinterest gesehen.
Die Sterne sind noch vom letzten Jahr und die geb ich nie mehr her!
Meine absoluten Lieblinge unter den Sternen- auch wenn
man sie von Hand ausschneiden muss;-)

 Wieder in den Farben





Calypso
Espresso


Farngrün
und
Petrol
mit der passenden Kordel
und ein 
paar Spritzer 
in der jeweiligen
Farbe
und 
fertig waren
die 4 Karten!


Sterne sind schon was schöööönes...
Momentan sieht man sie überall!
Auf Geschirr wie Tassen und Tellern...auf Kuscheldecken
und Tischdecken und Servietten...hach
ich will die alle haben!!!

PS: das war ein Wink mit dem Zaunpfahl- zwecks  noch fehlender
Weihnachtsgeschenkideen für mich ;-)


Alles Liebe wünsch ich Euch
Bettina

Sonntag, 13. Dezember 2015

Untypische Weihnachtsfarben...?


Guten Morgen!
Seit Ihr schon alle wach? Manche von Euch wahrscheinlich schon auf der Piste 
oder gar in der Kirche?

Ich zeig´Euch heute ein paar Weihnachtsfarben in eben nicht
den typischen, traditionellen Farben...
Von Calypsol über Petrol
zu Farngrün und Espresso! 
Na, was sagte Ihr?


Die beiden mir dem Schriftprägemuster im Hintergrund sind Quer-
...

die mit den Birkenästen Hochformat.

Ich wünsch Euch noch einen zauberhaften 3. Advent!

Alles Liebe
Bettina

Donnerstag, 10. Dezember 2015

WONDERLAND 2.0


Wunderschönen guten Morgen allerseits!

Heute zeige ich Euch eine weitere Variante einer Weihnachtskarte
mit dem Stempelset Wonderland:


Die Zirben- oder Arvenäste mit den Zapfen gefallen mir eben so gut
wie das Geweih und der Rest des Set´s!


Hab gleich 4 Stück gebastelt...alle im gleichen Stil aber eben doch
Einzelstücke!




Alles Liebe
Bettina

Sonntag, 6. Dezember 2015

Kränze über Kränze


Guten Morgen!

Heute habe ich Kränze für Euch...
nein, nein, keine Türkränze...
obwohl eigentlich könnten es auch welche sein...
aber seht selbst:


Hab die Holzprägung mit der Walze eingefärbt und dann geprägt...


Von Kandiszucker bis Espresso...


Das wären alle zusammen...


Die Holzsterne hat mir unser Opa aus Holz gebaut!
Die sind traumhaft!
Und dann noch in verschiedenen Größen!
Einfach unbezahlbar-
sowohl die Sterne als auch der Opa ;-)

Alles Liebe und einen feinen Sonntag!!!

Bettina

Freitag, 4. Dezember 2015

90 Jahre alt!!!


Hallo alle da draußen!

Freitag! Freitag! Freitag!

Geht´s Euch gut?

Letzte Woche durfte ich eine Geburtstagskarte
für einen rüstigen- noch im Arbeitsleben stehenden-
90-jährigen Mann basteln. 
Wau! Das war eine Prämiere für mich!
Ich überlegte lange hin und her und entschied mich
dann für die Leckereientüte mit Einsteckkarte:


Auch dieses Papier ist aus dem Herbstdesignerpapier.


Da braucht es gar nicht viel Schniggschnagg...


wobei es das bei Männerkarten sowieso nie braucht ;-)

Ich wünsch Euch einen feinen Tag!

Alles Liebe!
Bettina

Dienstag, 1. Dezember 2015

Ein bisschen Moos blieb ja noch übrig...


Und dann war er da...der 1. Dezember!
Jetzt gehts dahin und schon steht Weihachten vor der Tür!

Hatte dann doch noch etwas Moos übrig und hab
zwei goldene Teller gefüllt!
Einen für zu Hause...



und einen für´s Büro:



Natur pur...

Eine gute Woche wünsche ich Euch allen!

Alles Liebe
Bettina

Über mich

Seitenaufrufe

Suche

Meine Blog-Liste

Powered by Blogger.